Reisen » Vor der Reise / Experten-Tipps » Urlaubsgrüße aus der Ferne
Urlaubsgrüße aus der Ferne oder doch in vertrauter Umgebung

Wenn es um die Urlaubsplanung geht, dann nehmen sich die Deutschen sehr viel Zeit. Bereits im Frühjahr werden die Urlaubstage im Kalender mit Reiserouten gefüllt und die Deutschen scheuen weder Kosten und Mühen, um diese Tage perfekt zu gestalten. Man folgt dem Motto „Besser in die Ferne schweifen als die Schönheit im Lande zu entdecken und will zunächst einmal die Welt sehen. Ob die Entscheidung zum Beispiel nun zwischen dem griechischen Paradies Kavala oder Tokio in Japan fällt, wollen wir uns etwas näher ansehen. Da einem Deutschen aber im Schnitt doch fünf Wochen Urlaub im Jahr zustehen, lassen sich diese Beweggründe durchaus nachvollziehen. Wer sich die Statistik der Reisebranche der letzten Jahre ansieht, wird vor allem Ziele in Japan als Bestimmungsdestination entdecken.

Die Qual der Wahl kann ihnen niemand abnehmen

Die Insel im Pazifik hat es den Deutschen angetan, wobei natürlich auch der altbewährte Sommerurlaub in Spanien oder Griechenland immer noch Traditionen pflegt. Japan besitzt natürlich zahlreiche Schätze, die man entdecken sollte. Dennoch ist es überlegenswert, nicht gleich die ganzen fünf Wochen in Japan zu verbringen und den Trip nach Griechenland um ein Jahr zu verschieben. Wer aber einer kreativen Urlaubsplanung nicht abgeneigt ist, darf sich durchaus Hoffnung auf eine gelungene Kombination von beiden Urlaubsdestinationen machen. So ist man dank billiger Reiseangebote und zeitlicher Nähelage der meisten griechischen Inseln durchaus in der Lage, ein verlängertes Wochenende auf einer der zahlreichen griechischen Inseln zu verbringen.

Den Nordosten Griechenlands entdecken

Die bereits zuvor erwähnte Insel Kavala bietet sich auch aus logistischen Gründen an, denn sie ist dank regem Flugbetrieb im Sommer binnen zwei Stunden zu erreichen. Es muss auch kein Charterflug sein, um die Notwendigkeit eines solchen Trips zu planen. Mit seinen zahlreichen archäologischen Stätten und Stränden gehört sie zu einem wahren Geheimtipp in Griechenland. Natürlich gehört zu einem Griechenland Urlaub auch ein schöner Strand mit glänzend blauen Meeresbuchten. Diese Idylle bietet aber nicht nur das, sondern hat auch weitere Schönheiten im Gepäck. Das Idyll ist im Nordosten Griechenlands versteckt und eine antike Küstenstadt, die mühelos Ost und West verbindet. Wer etwas mehr Zeit opfern möchte, kann sie auch mit dem Auto erreichen und erkunden. Dieser Artikel reicht auch gar nicht aus, um auf jedes Detail in ganzer Schönheit einzugehen.

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Best of Japan
ab 2.599,- €
11-tägige Rundreise
Korea und Japan
ab 3.799,- €
16 Tage Flugreise
Japanreise Bonsai
ab 2.199,- €
10-tägige Rundreise
Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Japan-Spezialist
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Japan-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (06053) 706 98 77
Fax: (06053) 706 98 78
Reiseversicherung
Reisekrankenversicherung
Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen
Rundreisen weltweit:
Reisen nach Neuseeland
Reisen nach Australien
Reise Südafrika / USA Urlaub Reise Kanada
Reise Iran / Rundreisen Weltreisen


Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Telefon: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878

Travel Office Insiderreisen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Telefon: (09831) 8824410

» Kontakt per E-Mail
 
» Reiseveranstalter
» Unser Team

» Feedback
» Datenschutz
» AGB
» Impressum

Reiseziele: Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Australien | Reisen Südafrika