Sie sind hier: Reisen » Studienreisen » Japan Exquisit
 Japan Exquisit

Japan Exquisit Luxusreise 9 Nächte ab/bis Deutschland. Begleiten Sie uns in eine alte und zugleich ganz neue Welt, wie Sie sie noch nicht erlebt haben. Erkunden Sie in einer kleinen Reisegruppe die dynamischen Metropolen Japans und entdecken Sie besonders zur Kirschblüte und Herbstlaubfärbung ...

» Japan Exquisit - Premium Japan Rundreise «
Reise-Nr. 1115

... herrliche Landschaften. Sie wohnen in ausgesuchten Luxushotels und genießen neben ausgezeichneter japanischer Küche auch italienische und französische Spitzenkulinarik made in Japan.

Höhepunkte der Reise nach Japan

Pulsierende Metropole Tokyo. Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen. Gourmet-Menüs in Michelin-Restaurants. Kleine Gruppe. Für Komfortbewusste und Genießer. Herbstlaubfärbung im November.

» Japan Exquisit - Exklusive Bus- / Zugrundreise Japan «
Japan Exquisit - Exklusive Bus- / Zugrundreise Japan

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Deutschland – Osaka
    Bei Buchung der Pauschalreise Abflug am frühen Nachmittag von Frankfurt mit Lufthansa nonstop nach Osaka.
  • 2. Tag: Osaka
    Morgens Ankunft Ihres Lufthansa-Flugs auf dem Internationalen Flughafen Kansai. Das 1994 eröffnete Meisterwerk zeitgenössischer Ingenieurskunst nach Entwürfen des Stararchitekten Renzo Piano liegt rund fünf Kilometer vor der japanischen Küste auf einer künstlichen Insel. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Bahntransfer zu Ihrem zentral gelegenen First-Class-Hotel Swissotel ****(*). Nach Ankunft im Hotel Welcome-Drink und Erfrischungspause. Nachmittags Möglichkeit zu ersten Erkundungen auf Osakas Champs Elysées, der Midosuji im Herzen der Stadt. Exklusives Abendessen im japanischen Spitzenrestaurant Bunbu-an (1 Michelin Stern).
  • 3. Tag: Nara
    Heute tauchen Sie in Nara tief in die japanische Geschichte ein. Die Stadt war im 8. Jh. Sitz der ersten kaiserlichen Residenz, von der aus Japan dauerhaft regiert wurde. Noch heute zeugen prächtige Tempel und Schreine von dieser Blütezeit. Bei einem Spaziergang durch den Nara-Park beobachten Sie zahme Sika-Hirsche. Höhepunkt des Tages ist die Besichtigung des „Großen Buddha“ von Nara, der größten bronzenen Buddhastatue Japans, die im imposanten Todaiji-Tempel verehrt wird. Zum Abschluss des Ausflugs beeindruckt die Atmosphäre tausender Stein- und Bronzelaternen entlang des Weges zum Kasuga-Schrein. Nach Rückkehr in Osaka nachmittags Besichtigung der Burg von Osaka, einem weithin sichtbaren Wahrzeichen der Stadt. Anschließend ausgedehnter Shopping-Bummel durch Osakas Trendviertel Shinsaibashi. Abendessen in Eigenregie im Hotelrestaurant (westlich oder japanisch). F, A
  • 4. Tag: Osaka – Hiroshima – Kyoto
    Ein Tagesausflug mit dem Shinkansen-Superexpress führt Sie heute in das geschichtsträchtige Hiroshima. Pünktlichkeit, modernste Technik und Komfort der japanischen Bahn werden Sie begeistern. Für die 342 km lange Strecke zwischen Osaka und Hiroshima benötigt der „Nozomi“ lediglich 90 Minuten. In Hiroshima Besuch der Gedenkstätten mit dem Friedensmuseum und Spaziergang durch den Friedenspark. In der japanischen Inlandsee liegt die heilige Insel Miyajima, die Sie per Fähre erreichen. Bei Flut spiegelt sich das berühmte Tor des Itsukushima-Schreins, Japans vielleicht schönster Kultstätte des Shinto, rot glänzend im Wasser. Individuelle Mittagspause auf Miyajima. Im eigenen Sud gegarte Austern sind eine regionale Spezialität. Am späten Nachmittag erreichen Sie mit dem Shinkansen Superexpress Kyoto. Im Anschluss kurzer Taxitransfer zu Ihrem zentral gelegenen Hotel Hyatt Regency. Abendessen in Eigenregie im Hotelrestaurant (westlich oder japanisch). 2 Übernachtungen: Kyoto Hotel Okura (****) bzw. Hyatt Regency Kyoto (****). F
  • 5. Tag: Kyoto
    Die ehemalige Kaiserstadt zählt mit ihrer Fülle an Kulturgütern zu den interessantesten Städten Ostasiens. Während der heutigen Besichtigungen entdecken Sie die schönsten Tempel, Zen-Gärten und Shinto-Schreine. Dazu zählen die reizvolle Anlage des Goldenen Pavillons (Kinkakuji), der kunstvolle Zen-Garten des Ryoanji-Tempels und der Heian-Schrein mit seiner herrlichen Gartenanlage. Mittagspause im traditionellen japanischen Nudelrestaurant Omen. Nachmittags Spaziergang durch malerische Gassen im Yasaka-Viertel. Besuch der imposanten Tempelhalle Sanjusangendo. Abends landestypisches Shabushabu-Dinner in einem traditionellen Restaurant. Höhepunkt des Abends ist der Auftritt einer Kyotoer Maiko. Gekleidet in einen prachtvoll bunten Kimono, wird sie zum Klang der Shamisen einen traditionellen Tanz aufführen. Hier erleben Sie typisch japanische Unterhaltungskultur, die in der heutigen Zeit nur noch selten zu sehen ist. F, M, A
  • 6. Tag: Kyoto – Fuji-Hakone Nationalpark
    Vormittags fahren Sie mit Japans berühmtem Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen in rund zwei Stunden in das Gebiet des Fuji-Hakone-Nationalparks. Ein Ausflug, der besonders zur Kirschblüte Mitte April und zur Herbstfärbung Mitte November seinen besonderen Reiz hat, führt Sie anschließend vorbei an Japans heiligem Berg, dem 3.776 m hohen Fuji-san. Bei guter Sicht bieten sich immer wieder phantastische Ansichten des vollkommen ebenmäßigen Vulkankegels. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Hyatt Regency Hakone Resort & Spa. Lassen Sie sich von Ihrer Reiseleitung die Besonderheiten der japanischen Badetradition erklären. Japanisches Sushi-Kaiseki Dinner im Hotel. Hinweis: Für die Übernachtung im Fuji-Hakone Nationalpark steht das Hauptgepäck nicht zur Verfügung. Bitte nehmen Sie ein leichtes Handgepäck mit. Übernachtung: Hyatt Regency Hakone Resort & Spa (*****) F, A
  • 7. Tag: Fuji-Hakone Nationalpark – Kamakura – Tokyo
    Morgens Besuch des Hakone Open-Air Museums. Anschließend Busfahrt entlang der Pazifik-Küste. Am Strand von Enoshima italienisches Mittagessen mit schönem Meerblick. Kamakura war im späten 12. Jh. Sitz der ersten Shogunatsregierung Japans. Besichtigung des Hasedera-Tempels und des berühmten Großen Buddha von Kamakura.Im Anschluss Weiterfahrt hinein in die Mega-Metropole Tokyo zu Ihrem First-Class-Hotel The Westin Tokyo. Am Abend Teppanyaki-Dinner mit zartem japanischem Rindfleisch (Kobe Beef-Qualität) im prämierten Restaurant Ukai-tei Omotesando (1 Michelin Stern). 4 Übernachtungen: The Westin Tokyo (*****) F, M, A
  • 8. Tag: Tokyo
    Heute lernen Sie die unterschiedlichen Gesichter der Megastadt Tokyo kennen. Mit dem Bus erreichen Sie zunächst den Meiji-Schrein. Die in einen weitläufigen Park eingebettete Gedenkstätte erinnert an Kaiser Meiji und symbolisiert die starke Verbindung des Kaiserhauses mit dem Shintoismus, der alten Naturreligion Japans. Bei einem Bummel durch das vornehme Stadtviertel Ginza genießen Sie im Anschluss das modische Flair der eleganten Boutiquen und Geschäfte. Mittagessen im französischen Spitzenrestaurant L'Atelier de Joël Robuchon (2 Michelin Sterne). Schließlich erreichen Sie den traditionellen Stadtteil Asakusa, wo Sie sich unter die Gläubigen im Kannon-Tempel mischen. Der Weg dorthin führt über die belebte Ladenstraße Nakamise-dori und durch das Donnertor mit seiner 750 kg schweren Laterne. Zu den neuesten architektonischen Projekten zählt Tokyos spektakulärer Fernsehturm „Sky Tree“. Dieser ist mit 634 m derzeit höchster Fernsehturm und zweithöchstes Bauwerk der Welt. Abendessen im japanischen Spitzenrestaurant Kikunoi Akasaka (2 Michelin Sterne). F, M
  • 9. Tag: Tokyo – Nikko – Tokyo
    Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung oder unternehmen Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter einen ganztägigen Ausflug nach Nikko. Rückkehr nach Tokyo am späten Nachmittag. Abendessen im Restaurant Nobu, der Tokyoter Dependance des japanischen Starkochs Nobu Matsuhisa. F, A
  • 10. Tag: Tokyo
    Heute bleibt Ihnen ausreichend Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erleben. Lassen Sie sich bei einem Bummel auf Tokyos Prachtboulevard, der Omotesando, von den zahlreichen Boutiquen und Shoppingtempeln inspirieren. Besuchen Sie eines der zahlreichen Museen der Stadt. Architektur-Liebhaber unter Ihnen wird die exotische und schnelllebige Baukunst in Japans Hauptstadt faszinieren. Entdecken Sie die Trendmetropole ganz nach Ihrem Gusto. Abschiedsabendessen im japanischen Spitzenrestaurant Kikunoi Akasaka (2 Michelin Sterne). F, A
  • 11. Tag: Tokyo – Deutschland
    Vormittags Transfer zum Flughafen Tokyo Haneda. Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt und Ankunft am frühen Abend. F
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Japan Exquisit - exklusive Japan Luxus-Rundreise «
Japan Exquisit: eine exklusive Japan Luxus-Rundreise

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Flug mit Lufthansa: Frankfurt - Osaka / Tokyo - Frankfurt in der Touristenklasse
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Rail & Fly inklusive
  • 9 Übernachtungen in Hotels der Luxusklasse
  • 9x Frühstück (F), 3x Mittagessen (M), 6x Abendessen (A)
  • Alle Superexpress-Fahrten auf reservierten Plätzen in der 1. Klasse lt. Programm
  • Busfahrten (klimatisiert), Besichtigungen und Spaziergänge lt. Reiseablauf inklusive Eintrittsgeldern
  • Separater Gepäcktransport Osaka - Kyoto (tagsüber) und Kyoto - Tokyo (Übernachtung in Hakone mit leichtem Handgepäck)
  • Qualifizierte Reiseleitung durch deutschen Japanologen während des gesamten Aufenthalts in Japan (2. - 11. Tag)
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 8 UNESCO Weltkulturerbe-Stätten
  • Michelin-Restaurants
  • Japans Top-Hotels
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Maximalteilnehmerzahl: 18 Personen. Gute Gesundheit (körperliche Fitness, keine Gehbehinderung) ist Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Reise.

» Japans Premium Urlaub - Rundreise Japan Exquisit «
Rundreise Japan Exquisit: Für Komfortbewusste und Genießer

Mehr erleben: Tagesausflug Nikko

Der ganztägige Ausflug gehört zu den kulturellen Highlights Ihrer Japanreise. Eingerahmt von der landschaftlichen Schönheit des Nikko-Nationalparks breitet sich ein weitläufiger Schrein- und Tempelbezirk (UNESCO-Weltkulturerbe) in der hügeligen Umgebung des Städtchens Nikko aus. Sie beginnen die Besichtigung im Taiyuin-Tempel. Beeindruckend sind die Schöpfungen der Holzschnitzkunst am Toshogu. Nikkos wichtigster Schrein wurde im 17. Jh. zur Zeit der Blüte von Architektur und Kunst geschaffen. Weiterfahrt zum oberhalb von Nikko gelegenen See Chuzenji, wo Sie einen Stopp am 97 m hohen Kegon-Wasserfall einlegen (verkehrs- und witterungsabhängig). Am späten Nachmittag Rückkehr nach Tokyo. Preis pro Person 165,- €.

Anschlussflüge nach / von Frankfurt

Anschlussflüge nach/von Frankfurt: Innerdeutsche Anschlussflüge bei LH-Terminen ab/bis vielen deutschen Flughäfen ohne Aufpreis und auf Anfrage. Flüge ab/bis Österreich: ab/bis vielen österreichischen Flughäfen gegen Aufpreis und auf Anfrage. Flüge ab/bis Schweiz: ab/bis schweizerischen Flughäfen gegen Aufpreis und auf Anfrage.

Business Class Aufpreis ab/bis Deutschland: ab 2.650,- € pro Person (nach Verfügbarkeit). Premium Economy Aufpreis ab/bis Deutschland: ab 1.070,- € (nach Verfügbarkeit).

Zusatznächte in Osaka und Tokyo: Vorübernachtung in Osaka und Verlängerungsnacht in Tokyo zubuchbar, Preise auf Anfrage. Gerne beraten wir Sie.

» Rundreise Japan Exquisit - Japans heiliger Berg Fuji-san «
Rundreise Japan Exquisit: Japans heiliger Berg Fuji-san

Reisetermine 2017 und Preise pro Person in €

* Kirschblüte I ** Herbstlaubfärbung

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by Meiers Reisen



Dieses Japan-Reise jetzt unverbindlich anfragen: Gerne beraten wir Sie und übersenden Ihnen ein Angebot.

Sie haben Fragen zur Reise und/oder wünschen eine persönliche Beratung? Hier können Sie uns eine Anfrage zu dieser Reise senden. Diese ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte rufen Sie mich für ein Beratungsgespräch zurück. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
Newsletter
 Kostenlosen Newsletter abonnieren 
       

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Best of Japan
ab 2.599,- €
11-tägige Rundreise
Korea und Japan
ab 3.799,- €
16 Tage Flugreise
Japanreise Bonsai
ab 2.199,- €
10-tägige Rundreise
Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Japan-Spezialist
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Japan-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (06053) 706 98 77
Fax: (06053) 706 98 78
Reiseversicherung
Reisekrankenversicherung
Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen
Japan Online-Shop
Japan Online Shop

Besuchen Sie unseren Japan Online-Shop: Sachbücher, Reiseliteratur und vieles mehr.

Rundreisen weltweit:
Last Minute & mehr
Pauschalreisen
Reisen nach Neuseeland
Reisen nach Australien
Reise Südafrika / Ägypten
Reisen nach Asien
USA Urlaub Reise Kanada
Reisen Südamerika
Orientreisen / Pilgerreisen
Reise Iran / Reise Europa
Cluburlaub / Mietwagen
Urlaub in Deutschland
Urlaub in Spanien
Urlaub in Griechenland
Sportreisen & Sportevents
BestPrice / Restplätze
Luxusreise / Kreuzfahrt
Beauty & Wellness
Rundreisen / Weltreisen
Aktivurlaub & Aktivreisen
Sporturlaub & Kurzreisen


Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Sitemap
» Reiseveranstalter
» Partnerprogramm

» Unser Team
» Feedback
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Asien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Australien | Reisen Orient | Reisen Südafrika | Reisen Südamerika